Xinhuanet Deutsch

Interview: BMW optimistisch zu Aussichten für elektrifizierte Autos in China

German.xinhuanet.com | 18-01-2018 13:43:11 | 新华网
DETROIT, 16. Januar (Xinhuanet) -- Mit Blick auf die Einführung von mehr elektrifizierten Fahrzeugen in China, ist der deutsche Autohersteller BMW optimistisch, mehr solcher umweltfreundlichen Autos auf dem am schnellsten wachsenden Markt der Welt zu verkaufen, sagte BMW Finanzchef Nicolas Peter hier auf einer Automesse gegenüber Xinhua. „China ist ein sehr wichtiger Markt für die BMW-Gruppe. Im vergangenen Jahr haben wir fast 600.000 Autos in China verkauft, was die Relevanz und Bedeutung Chinas für BMW unterstreicht“, sagte Nicolas auf der North American International Auto Show, einer der weltweit einflussreichsten Autoveranstaltungen. Die Show wurde am Montag eröffnet. Mit über 2,4 Millionen verkauften Fahrzeugen erzielte die BMW-Gruppe im Jahr 2017 ihren bisher besten weltweiten Jahresumsatz, das siebte Jahr in Folge, in dem sie neue Rekordstände erreichte. BMW gehört zu den Pionieren der elektrifizierten Fahrzeuge. Seit dem Start seiner ersten voll elektrischen i3-Limousine im Jahr 2013 hat der Autohersteller mehr als 200.000 elektrifizierte Autos weltweit verkauft. Im Jahr 2017 hat BMW weltweit mehr als 100.000 elektrifizierte Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. „Der nächste Meilenstein ist 2019. Bis 2019 werden wir eine halbe Million elektrifizierte Autos verkauft haben“, sagte Nicolas. „Eine klare Strategie ist, diese Technologie weiterzuentwickeln. Bis 2025 werden wir insgesamt 25 elektrifizierte Modelle auf dem Markt haben. Zwölf von ihnen sind voll elektrifiziert und 13 Plug-in-Hybrid“, fügte er hinzu. BMW hat bereits die Namensrechte von i1 bis i9 sowie iX1 bis iX9 für seine 2011 eingeführte „i“-Elektromarke gesichert. 2019 wird das Unternehmen einen vollelektrischen MINI enthüllen, gefolgt von der Elektroversion des X3 im Jahr 2020 und dem neuen Technologie-Flaggschiff der Marke, dem BMW iNext, im Jahr 2021. Bis 2025 wird fast jedes vierte von BMW verkaufte Auto elektrifiziert sein, sagte Nicolas. „Ich bin optimistisch, dass wir unsere Verkaufszahlen von Elektroautos in China steigern werden.“ BMW hat die Plug-in-Hybrid-Version der X1- und X5-Serie bereits in China eingeführt. Nicolas sagte, das Unternehmen arbeite hart daran, mehr elektrifizierte Modelle in das Land zu bringen. (gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)
Weitere Artikel
  1. China nickt Auto-Sharing-Dienstleistungen ab
  2. Zehn neue nur für China hergestellte Autos auf der Beijing Auto Show vorgestellt
  3. Elektroautos sind der Trend bei der Beijing Auto Show
  4. Chicago Auto Show wurde abgehalten
010020071360000000000000011100001369051231
亿万先生