Home>亿万先生|亿万先生授权官网|亿万先生
Aktuelles
CHINA
AUSLAND
KULTUR
PANORAMA
REISE
  1. Fortune Global Forum in Guangzhou Mobike CEO Wang Xiaofeng (Mitte) und Getaround CEO Sam Zaid (l.) sprechen auf dem Fortune Brainstorm Tech International in Guangzhou, der Hauptstadt der südchinesischen Provinz Guangdong, 5. Dezember 2017.
  2. Ausstellung zur Markierung des 60. Jubiläums der Gründung von Ulan Muqir in Hohhot Ein Besucher schaut sich die Ausstellung zur Markierung des 60. Jubiläums der Gründung von Ulan Muqir in Hohhot, der Hauptstadt des nordchinesischen Autonomen Gebiets Innere Monglei, an, 7. Dezember 2017.
  3. Süd-Süd Menschenrechtsforum in Beijing eröffnet Die Eröffnungszeremonie des Süd-Süd Menschenrechtsforums (SSHRF) wird in Chinas Hauptstadt Beijing abgehalten, 7. Dezember 2017.
  4. Wang Wenbiao wird mit der Auszeichnung "Champion of the Earth" bei der UN-Umweltversammlung geehrt Wang Wenbiao wurde mit der Auszeichnung "Champion of the Earth" während der UN-Umweltversammlung (UNEA3) vom 4. - 6. Dezember in Nairobi, Kenia, geehrt.
  5. System zur Qualitätsverfolgung von Gemüse in Jinan eingeführt Ein System zur Qualitätsverfolgung wurde im Kreis Gaoqing eingeführt, bei dem das Gemüse mit einem eigenen QR-Code versehen wurde, der grundlegende Informationen für die Kunden zum Scannen enthält.
  6. Chinesische Aufforstungsgemeinschaft Saihanba erhält renommierten UN-Umweltpreis in Kenia Die chinesische Aufforstungsgemeinschaft Saihanba hat am Dienstag einen renommierten UN-Umweltpreis für ihren herausragenden Beitrag zur Wiederherstellung degradierter Landschaften erhalten , inmitten der nationalen Bemühungen zur Förderung der ökologischen Zivilisation.
  7. Wang Yang nimmt am 2017 Fortune Global Forum in Guangzhou teil Der chinesische Vize-Ministerpräsident Wang Yang hält auf der Eröffnungszeremonie des 2017 Fortune Global Forum in Guangzhou, der südchinesischen Provinz Guangdong, eine programmatische Rede, 6. Dezember 2017.
  8. Wang Huning nimmt an Eröffnung eines Kurses der Zentralen Parteihochschule der KPCh für Provinz- und Ministerialbeamte teil Wang Huning, ein Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), nimmt an der Eröffnung von einem Kurs der Zentralen Parteihochschule der KPCh für Provinz- und Ministerialbeamte teil, um die Ideen von Xi Jinping zum Sozialismus chinesischer Prägung für eine neue Ära und den Geist des 19. Parteitages der KPCh in Chinas Hauptstadt Beijing zu studieren und zu implementieren, 6. Dezember 2017.
  9. Wang Yang trifft kanadischen Premierminister Trudeau in Guangzhou Der chinesische Vize-Ministerpräsident Wang Yang trifft sich mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau, der sich hier für das 2017 Fortune Global Forum, in Guangzhou, der südchinesischen Provinz Guangdong, befindet, 6. Dezember 2017.
  10. Plenarsitzung des 2017 Fortune Global Forum in Guangzhou abgehalten Tim Cook, Geschäftsführer von Apple, spricht auf einer Plenarsitzung während des 2017 Fortune Global Forum in Guangzhou, der südchinesischen Provinz Guangdong, 6. Dezember 2017.
  11. Jack Ma spricht bei thematischem Treffen während des 2017 Fortune Global Forum Jack Ma, Gründer und exekutiver Vorsitzender der Alibaba Group, spricht bei einem thematischen Treffen mit dem Titel "Neue Grenzen" während des 2017 Fortune Global Forum in Guangzhou, der südchinesischen Provinz Guangdong, 6. Dezember 2017.
  12. Internationaler Freiwilligentag: Treffen Sie die Freiwilligen in ganz China! Freiwillige helfen den Bauern bei Kohlernte in der Gemeinde Matou im Kreis Tancheng, der ostchinesischen Provinz Shandong, 5. Dezember 2017, den Internationalen Freilligentag.
  1. Konfuzius-Institut für globale Finanzen am Baruch College in New York eingeführt Das Konfuzius-Institut für globale Finanzen, das erste seiner Art in den Vereinigten Staaten, wurde am Mittwoch in New York City eingeführt.
  2. US-Präsident Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an Der US-Präsident Donald Trump verkündete am Mittwoch im Weißen Haus seine Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt von Israel, und wieß das Außenministerium an, mit dem Prozess zu beginnen, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.
  3. UN-Chef lehnt jegliche einseitigen Maßnahmen ab, die die Friedensaussichten für Israelis und Palästinenser gefährden Der UN-Generalsekretär sagte am Mittwoch, er wäre "gegen jegliche einseitigen Maßnahmen, die die Aussicht auf Frieden für Israelis und Palästinenser gefährden". Er äußerte die Bemerkungen unmittelbar nachdem US-Präsident Donald Trump verkündete, dass er Jerusalem offiziell als Hauptstadt von Israel anerkenne.
  4. US-Präsident Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an und weist zur Verlagerung der US-Botschaft an Der US-Präsident Donald Trump verkündete am Mittwoch seine Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt von Israel, und wieß das Außenministerium an, mit dem Prozess zu beginnen, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.
  5. Li Keqiang trifft pakistanischen Premierminister in Sotschi Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang trifft sich mit dem pakistanischen Premierminister Shahid Khaqan Abbasi in Sotschi, Russland, 30. November 2017.
  6. Li Keqiang trifft ungarischen Parlamentspräsidenten Laszlo Kover in Budapest Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang trifft sich mit dem ungarischen Parlamentspräsidenten Laszlo Kover in Budapest, Ungarn, 28. November 2017.
  7. Li Keqiang trifft serbische Premierministerin Ana Brnabic in Budapest Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang trifft sich mit der serbischen Premierministerin Ana Brnabic in Budapest, Ungarn, 28. November 2017.
  8. China Kulturzentrum in Tel Aviv eröffnet Das erste China Kulturzentrum in Westasien eröffnete am Sonntag in der zentralisraelischen Stadt Tel Aviv, um die chinesische Kultur zu verbreiten und den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern zu fördern.
  9. Wang Yi führt Gespräche mit französischem Außenminister Der chinesische Außenminister Wang Yi führt Gespräche mit dem französischen Außenminister Jean-Yves Le Drian in Chinas Hauptstadt Beijing, 24. November 2017.
  10. Trump begnadigt Truthahn, um der Tradition des Weißen Hauses zum Erntedankfest nachzukommen Der US-Präsident Donald Trump nimmt an der Nationalen Truthahn-Begnadigungszeremonie zum Erntedankfest im Rosengarten des Weißen Hauses in Washington D.C., den Vereinigten Staaten, teil, 21. November 2017.
  11. 5. gemeinsame Militärübungen von chinesischem und amerikanischem Militär in Oregon Das chinesische und US-Militär veranstalteten die fünften gemeinsamen Militärübungen zur humanitären Hilfe und Katastrophenhilfe in Oregon.
  12. Unterzeichnungszeremonie des ASEAN-Konsenses zur Förderung und zum Schutz der Rechte der Wanderarbeiter in Manila Die ASEAN-Führungen nehmen an der Unterzeichnungszeremonie des ASEAN-Konsenses zur Förderung und zum Schutz der Rechte der Wanderarbeiter in Manila, den Philippinen, teil, 14. November 2017.
  1. International Creative Design Expo in Hongkong Designer erschaffen ein Kunstwerk auf der International Creative Design Expo in Hongkong, Südchina, 7. Dezember 2017.
  2. Frauen stellen Kostüme der ethnischen Gruppe der Yao her Mit regionalen Besonderheiten wurden Kostüme der ethnischen Gruppe der Yao im Jahr 2006 als nationales immaterielles Kulturerbe aufgenommen.
  3. Italienische Oper Falstaff in Beijing aufgeführt Darsteller führen die Oper Falstaff vom italienischen Komponisten Giuseppe Verdi während einer Probe im Nationalen Zentrum für Darstellende Künste in Chinas Hauptstadt Beijing auf, 1. Dezember 2017.
  4. Tibetischer Modedesigner bringt seine Kreationen auf die Weltbühne Genqoi Tashi hat die Modemarke Yeeom weltweit bekannt gemacht und nimmt Bestellungen aus Indien, Nepal und europäischen Ländern entgegen.
  5. So wird leckerer Jinhua Schinken hergestellt Jinhua, die Heimatstadt des chinesischen Schinkens, hat eine Schinkengeschichte von mehr als 2.000 Jahren.
  6. Tibet feiert Feentag Der Feentag fällt auf den 15. Tag des 10. Monats im tibetischen Kalender. An diesem Tag feiern Tibeter den Tag zum Gedenken an Buddha Aleanterre Brahm.
  7. Gemälde der ethnischen Gruppe der Dong Das am 22. November 2017 aufgenommene Foto zeigt ein Gemälde der ethnischen Gruppe der Dong im Dorf Dutong im Kreis Sanjiang, des südchinesischen Autonomen Gebiets Guangxi der Zhuang. Über 600 Menschen arbeiten als Maler in dem Kreis.
  8. Kulturelle Relikte in Tibet unter Schutz Das am 26. April 2017 aufgenommene Foto zeigt das Kloster Sagya in der Präfektur Xigaze im südwestchinesischen Autonomen Gebiet Tibet. Bisher gibt es 1.424 historische und kulturelle Orte, die auf verschiedenen Niveaus in dem Autonomen Gebiet geschützt werden.
  9. Lifestyle-Restaurants werden in Lhasa immer bliebter In den letzten Jahren werden Restaurants, wie Po Ba Tsang, die mit ethnischen und kulturellen Elementen ausgestattet sind, in Lhasa populär.
  10. Wuyuan stellt jahrhunderte alte Häuser zur "Adoption" Wuyuan, ein östlicher Kreis Chinas, der von vielen wegen seiner pastoralen Schönheit beliebt wird, findet einen neuen Weg, um Jahrhunderte alten Häusern, die verfallen sind, ein neues Leben zu geben. Leute können diese heruntergekommenen Gebäude "adoptieren" und renovieren lassen.
  11. Yudong Festival der Miao in einem Dorf in Guizhou Eine Frau der Miao-ethnischen Gruppe zeigt Yudong während des ersten Yudong Festivals im Dorf Longtang der Gemeinde Xijiang im Kreis Leishan, der südwestchinesischen Provinz Guizhou, 25. November 2017.
  12. Wettbewerb der klassischen chinesischen Poesie für Schüler in Hefei Schüler nehmen an einem Wettbewerb der klassischen chinesischen Poesie in der Grundschule Lianhejincheng in der Stadt Hefei, der ostchinesischen Provinz Anhui, teil, 24. November 2017.
  1. 7. Weltbrotwettbewerb in Shanghai abgehalten Die Qualifikationsrunde wurde abgehalten, um eine Entscheidung über die Teilnehmer aus China für den 7. Brotwettbewerb in Frankreich im Jahr 2019 zu treffen.
  2. Steinsammlung über "Reise nach Westen" in Liuzhou Der 71-jährige Chen ist ein Steilsammler und ein Enthusiast der Fernsehserie "Reise nach dem Westen". Er hat nach seiner Pensionierung begonnen, verschiedene Arten von Steinen über die Fernsehserie zu sammeln.
  3. Weihnachtsausstellung in Frankfurt Eine Frau nimmt 亿万先生|亿万先生授权官网|亿万先生 bei der Weihnachtsausstellung im Palmengarten in Frankfurt, Deutschland, auf, 5. Dezember 2017.
  4. Fashionkreation in Hongkong veranstaltet Das am 5. Dezember 2017 aufgenommene Foto zeigt Kreationen während einer Ausstellung, die 10 der herausragendsten Modedesigner im PMQ-Zentrum in Hongkong in Südchina präsentiert. Die einwöchige Ausstellung begann hier am Dienstag.
  5. Pandababy in Frankreich heißt Yuan Meng Brigitte Macron, Ehefrau des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, enthüllte am Montag den Namen des Pandababys, das allererste im Land geborene Jungtier, bei einer Namensgebungszeremonie in einem Zoo in Zentralfrankreich. Gemeinsam mit chinesischen Beamten verkündete Brigitte Macron, die auch Patin des neuen Pandas ist, dass der Name des vier Monate alten Jungtiers Yuan Meng lautet.
  6. Akrobatik in einem Dorf in Henan Dongbeizhuang, ein Dorf in der zentralchinesischen Provinz Henan, ist eines der Geburtsorte der Chinesischen Akrobatik. Im Jahr 2008 wurde Akrobatik in Dongbeizhuang als Immarterielles Kulturelles Erbe von China aufgelistet.
  7. Schuluniformen in Beijing präsentiert Insgesamt wurden 103 Sets von Schuluniformen aus 29 Grund- und Mittelschulen präsentiert, und weitere 50 Sets von neu entworfenen Schuluniformen wurden auch vorgestellt.
  8. Eisklötze sammeln in Harbin Für den kommenden Monat werden die Arbeiter Eisklötze aus dem gefrorenen Fluss sammeln, um sich auf den Bau der Eis- und Schneewelt vorzubereiten, wo die Eisgebäude von bunten Lichtern beleuchtet werden.
  9. Hainan-Schopfgibbon in Regenwaldbäumen Der Hainan-Schopfgibbon, oder Nomascus Hainanus, ist der seltenste Primat der Welt und vermutlich die seltenste Säugetierart.
  10. Fahrerloser Bus in Shenzhen Vier selbstfahrende Busse begannen am Samstag den Probebetrieb im südchinesischen Shenzhen.
  11. FINA World Aquatics Gala in Sanya abgehalten Die FINA World Aquatics Gala wurde in Sanya abgehalten.
  12. Nächtliche Lichtshow am Victoria Harbour in Hongkong Das am 1. Dezember 2017 aufgenommene Foto zeigt die nächtliche Lichtshow am Victoria Harbour in Hongkong in Südchina, 1. Dezember 2017.
  1. Treibendes Eis im Abschnitt Longmen des Gelben Flusses Das am 7. Dezember 2017 aufgenommene Foto zeigt treibendes Eis im Abschnitt Longmen des Gelben Flusses zwischen der Stadt Hejin von der nordchinesischen Provinz Shanxi und der Stadt Hancheng von der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi.
  2. Toilettenrevolution in Xi'an Aufbauend auf dem Erfolg in den vergangenen drei Jahren plant China, von 2018 bis 2020 weitere 64.000 Toiletten an touristischen Orten zu installieren oder aufzurüsten.
  3. Wunderschöne Szenerie der Gingkobäume zieht Touristen in Kunming an Frauen posieren für 亿万先生|亿万先生授权官网|亿万先生 unter den Gingkobäumen in der Yunnan-Universität in Kunming, der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Yunnan, 6. Dezember 2017.
  4. Glanz der Dämmerungsszenerie im Sommerpalast zu bewundern Besucher bewundern den Glanz der Dämmerungsszenerie durch die Siebzehn-Bogen-Brücke im Sommerpalast in Chinas Hauptstadt Beijing, 6. Dezember 2017.
  5. Öffentliche Toiletten in China im Zuge der Toilettenrevolution Die chinesische Regierung führte im Jahr 2015 ihre "Toilettenrevolution" im ganzen Land ein mit dem Ziel, die berüchtigten Einrichtungen sauberer und regulierter zu gestalten.
  6. Zugvögel überwintern in Tibet Zugvögel sind im Zongjiaolukang-Park in Lhasa, der Haupstadt des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet zu sehen, 1. Dezember 2017.
  7. Besatzungsmitglieder der Hochgeschwindigkeitsstrecke Xi'an-Chengdu geben ihr Debüt Hochgeschwindigkeitszüge, die Xi'an, die Hauptstadt der Provinz Shaanxi, und Chengdu von Sichuan verbinden, werden am 6. Dezember in Betrieb genommen.
  8. Schöne Landschaft der Ahornbäume in Guangxi Das am 2. Dezember 2017 aufgenommene Foto zeigt die Landschaft der roten Ahornhölzer in der Gemeinde Batou im Kreis Debao in Bose, dem südchinesischen Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang.
  9. Bauernhaus-Tourismus in Qianchuan boomt Ein Dorfbewohner segelt mit einem Touristen auf einem See im Dorf Qingshandian, der Gemeinde Qianchuan von Hangzhou, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Zhejiang, 28. November 2017. Qianchuan hat in den letzten Jahren den Bauernhaus-Tourismus entwickelt.
  10. Reiflandschaft entlang des Ertix-Flusses in Xinjiang Das Foto vom 27. November 2017 zeigt die Bäume, die vom Reif eingehüllt werden, entlang des Ertix-Flusses in der Stadt Beitun im nordwestchinesischen Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang.
  11. Aufrechte Sumpfzypresse in Yuyao Das am 26. November 2017 aufgenommene Foto zeigt die aufrechte Sumpfzypresse neben dem Siming-See in der Gemeinde Liangnong der Stadt Yuyao, der ostchinesischen Provinz Zhejiang.
  12. Winterlandschaft vom Tianquan-See Das am 26. November 2017 aufgenommene Foto zeigt die Winterlandschaft vom See Tianquan in Xuyi, der ostchinesischen Provinz Jiangsu.
亿万先生